VOLVO

MARKTSTART FÜR DEN VOLVO V90 CROSS COUNTRY

NEUSTART IM SCHNEE: Genau 20 Jahre nach der Einführung des ersten Cross Country Modells rollt der neue Volvo V90 Cross Country in die Schauräume der deutschen Volvo Partner. Das Modell definiert ab sofort die Standards in einem Segment neu, das der schwedische Premium-Automobilhersteller seinerzeit selbst ins Leben gerufen hat. Der Premium-Kombi mit Cross-Over-Charakter verbindet die herausragenden Eigenschaften der 90er Baureihe mit höchster Funktionalität und Leistungsfähigkeit auf jedem Untergrund. Schon bevor der neue Volvo V90 Cross Country sich bei den Händlern und Kunden vorstellt, sind bereits rund 500 Bestellungen eingegangen – auch ein Beleg für die Beliebtheit und starke Position des Modells im Wettbewerb.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Die Preise für den robust-eleganten Allroad-Kombi, der auf dem erfolgreichen, seit Herbst 2016 verfügbaren Premium-Kombi Volvo V90 basiert, beginnen bei 56.350 Euro. In der Einstiegsversion sorgt der D4 Turbodiesel mit 140 kW (190 PS) in Verbindung mit einer Geartronic Achtgang-Automatik und Allradantrieb für kraftvollen und effizienten Vortrieb. Dank der auf 210 Millimeter erhöhten Bodenfreiheit glänzt der Volvo V90 Cross Country dabei auch abseits befestigter Wege mit hoher Leistungsfähigkeit. Serienmäßig an Bord sind unter anderem eine Bergabfahrhilfe, der dem Cross Country Modell vorbehaltene Offroad-Modus sowie das Pilot Assist II System für teilautonomes Fahren bis 130 km/h. Insgesamt bietet Volvo den vielseitigen Allrad-Kombi in vier Motorisierungen – zwei Diesel und zwei Benziner mit einem Leistungsspektrum von 140 kW (190 PS) bis 235 kW (320 PS) – sowie in zwei Ausstattungslinien an.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Die besondere Bedeutung der Modelle mit der Bezeichnung Cross Country und XC stellte Thomas Bauch, Geschäftsführer Volvo Car Germany, im Rahmen einer aktuellen Volvo Presse-Veranstaltung in Berchtesgaden heraus: „Im vergangenen Jahr machten die Cross Country bzw. XC Modelle 62 Prozent aller Verkäufe von Volvo in Deutschland aus, Fahrzeuge mit Allradantrieb erreichten einen Anteil von 36 Prozent. Damit tragen diese Modelle entscheidend zu unserem Geschäftserfolg und dem erneuten Wachstum bei. Zugleich stehen sie wie kein anderes Fahrzeug für die Stärken von Volvo, ihr besonderer Charakter verkörpert die DNA der Marke.“

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Seit zwei Jahrzehnten verkörpern die Cross Country Modelle von Volvo den Traum vom grenzenlosen Fahrvergnügen. 1997 begründete der Volvo V70 Cross Country als besonders robuster Bruder des Premium-Kombis Volvo V70 ein völlig neues Segment. Jenen Kunden mit einem aktiven Lebensstil, die hohe Ansprüche an Komfort, Stil und Ausstattung stellten, gelegentlich aber auch abseits befestigter Straßen unterwegs sein wollten, konnte Volvo nun ein überzeugendes Angebot machen: Der erste Volvo V70 Cross Country verband typische Kombi-Eigenschaften – eine hohe Alltagstauglichkeit und großzügige Platzverhältnisse – mit Charakteristika, die man bis dahin eher Geländewagen zuschrieb: einer erhöhten Bodenfreiheit, einem vollwertigen Allradantrieb, robusten Designmerkmalen und einer ausgeprägten Geländetauglichkeit. Aus der Mischung dieser Fähigkeiten resultierte ein gleichermaßen hochwertiges wie funktionales Fahrerlebnis, das damals wie heute exemplarisch für die Volvo Cross Country Modelle steht.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Mit den erzielten Fortschritten bei der Allradtechnik konnte das Gewicht der mechanischen Systeme verringert und die Effizienz verbessert werden. Seit der Einführung der effizienten „Active On Demand“-Technik sind alle Räder kontinuierlich mit dem Antrieb verbunden. Bei Bedarf lässt sich das Antriebsmoment daher unverzüglich an die Hinterräder schicken, um bestmögliches Handling, Stabilität und Traktion zu gewährleisten. Das aktuelle mechanische Allradsystem von Borg Warner kommt in allen Volvo Modellen zum Einsatz.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Serienmäßige Komfort- und Design-Ausstattung u.a.: Infotainment-System Sensus Connect mit Audiosystem High Performance Sound und 9-Zoll-Touchscreen, digitale Instrumentenanzeige, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, CleanZone Luftqualitätssystem, Leder-Komfortsitze mit Sitzheizung vorn, elektrische Fensterheber vorn und hinten, elektrisch einstellbare Außenspiegel, ein höhen- und längseinstellbares Lederlenkrad, ein innenbeleuchteter Lederschalthebel sowie ein automatisch abblendender Innenspiegel, Licht- und Regensensor, elektrische Parkbremse, elektrisch bedienbare Heckklappe, 18-Zoll-Leichtmetallräder. Neben der Einstiegsvariante Cross Country ist die Ausstattungslinie Cross Country Pro verfügbar.

Optionale Ausstattungspakete
Business-Paket: Sensus 3D-Navigationssystem mit Sprachsteuerung, „Local Search“-Umgebungssuche, Send-to-Car-Funktion und Volvo Lifetime MapCare mit kostenlosen Kartenaktualisierungen, digitale Instrumentenanzeige mit 12,3 Zoll großem, hochauflösendem Display, Park Assist Pilot inkl. Einparkhilfe vorn und hinten.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 24 Prozent.
Business-Paket Pro: beinhaltet zusätzlich das Audiosystem Premium Sound by Bowers & Wilkins mit 9-Zoll-Touchscreen, 1.400 Watt Leistung, 19 Lautsprechern sowie AUX- und USB-Anschluss.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 25 Prozent

Sitz-Komfortpaket: belüftete Nappaleder-Komfortsitze für Fahrer und Beifahrer mit Massagefunktion, elektrisch einstellbarer Beinauflage und elektrisch einstellbaren Seitenwangen mit Memory-Funktion.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 25 Prozent. 
Winter-Paket: kraftstoffbetriebene Standheizung mit Timer-Funktion, Vor- und Nachklimatisierung des Innenraums, Sitzheizung für die äußeren Fondsitze, Lenkradheizung, Notrufsystem Volvo on Call inklusive WiFi-Hotspot für mobile Endgeräte.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 25 Prozent.
Xenium-Paket: Panorama-Glasschiebedach mit stufenlos einstellbarem Sonnenschutz, Sonnenrollos für die hinteren Seitenfenster, Head-up-Display zur Einblendung von Fahrinformationen in die Frontscheibe, Rückfahrkamera.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 25 Prozent.

Laderaum-Paket: elektronisches Zugangssystem Keyless Drive mit sensorgesteuerter Heckklappe, ein 12-Volt-Steckdosen-Anschluss im Gepäckraum, elektrisch umlegbare Rücksitze und Kopfstützen, Gepäckraum-Trennnetz und Befestigungssystem für Tragetaschen im Gepäckraum.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 23 Prozent.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Variabler Laderaum

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Zwei Ausstattungslinien und attraktive Pakete.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Serienmäßig: Volvo City Safety Notbremssystem zur Vermeidung von Kollisionen mit anderen Fahrzeugen, Motorrädern, Fußgängern, Radfahrern und Wildtieren, bei Tag und Nacht ab 4 km/h aktiv, Kreuzungs-Bremsassistent zur Unfallvermeidung beim Linksabbiegen, Run-off Road Protection zum Insassenschutz bei Unfällen durch Abkommen von der Fahrbahn, Road Edge Detection zur Fahrspurerkennung, Pilot Assist II für teilautonomes Fahren bis 130 km/h, adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit Abstandsautomatik, Stau-Assistent Stop & Go, Distanzwarner, aktiver Spurhalte-Assistent, Verkehrszeichen-Erkennung mit automatischer Geschwindigkeitsanpassung, intelligentes Fahrer-Informations-System IDIS, Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS,    Front-, Seiten- und Kopf-Schulter-Airbags, Knie-Airbag für den Fahrer, Fahrdynamikregelung ESC mit Anhänger-Stabilisierungskontrolle, Berganfahr-Assistent, Driver Alert System mit Warnung bei Übermüdung und unkonzentrierter Fahrweise. Hochfester Sicherheitskäfig aus warmgeformtem Borstahl.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Cross Country Komfortfahrwerk mit 210 mm Bodenfreiheit; Wattiefe 300 mm. Permanenter Allradantrieb mit elektronisch gesteuerter Lamellenkupplung der aktuellsten Generation von BorgWarner, Instant Traction®, Leichtmetallfelgen 18 bis 20 Zoll. Doppelquerlenker-Vorderradaufhängung und Integral-Hinterachse mit Querblattfeder aus Verbundmaterial; adaptives Luftfahrwerk an der Hinterachse mit aktiver Four-C-Fahrwerksregelung.

Benzinmotoren
Volvo V90 Cross Country T5 AWD: Vierzylinder-Turbomotor mit Benzin-Direkteinspritzung, 1.969 ccm, 187 kW (254 PS), max. Drehmoment 350 Nm von 1.500-4.800 U/min, 0-100 km/h: 7,4 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h, Verbrauch: 7,4 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 169 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik und Start-Stopp-System.
Volvo V90 Cross Country T6 AWD: Vierzylinder-Turbo-Kompressormotor mit Benzin-Direkteinspritzung, 1.969 ccm, 235 kW (320 PS), max. Drehmoment 400 Nm von 2.200-5.400 U/min, 0-100 km/h: ,6,3 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h, Verbrauch: 7,7 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 176 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik und Start-Stopp-System.
Dieselmotoren
Volvo V90 Cross Country D4 AWD: Vierzylinder-Common-Rail-Turbodiesel mit i-ART Einspritzkontrollsystem, 1.969 ccm, 140 kW (190 PS), max. Drehmoment 400 Nm von 1.750-2.500 U/min, 0-100 km/h: 8,8 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h, Verbrauch: 5,2 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 138 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik mit Start-Stopp-System.
Volvo V90 Cross Country D5 AWD:
Vierzylinder-Common-Rail-Turbodiesel mit i-ART Einspritzkontrollsystem und PowerPulse Technik, 1.969 ccm, 173 kW (235 PS), max. Drehmoment 480 Nm von 1.750-2.250 U/min, 0-100 km/h: 7,5 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 230 km/h, Verbrauch: 5,3 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 139 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik und Start-Stopp-System.

VOLVO V90 CROSS COUNTRY

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Nur wenige Tage nach seiner offiziellen Weltpremiere startet der Verkauf des neuen Volvo V90 Cross Country im Oktober 2016. Die Preise für den robust-eleganten Allroad-Kombi beginnen ab 56.350 Euro in Verbindung mit der Einstiegsmotorisierung D4, Geartronic Achtgang-Automatik und permanentem Allradantrieb. Die ersten Fahrzeuge rollen zu Beginn des neuen Jahres 2017 auf die Straßen und glänzen auch abseits befestigter Wege mit höchster Funktionalität und Leistungsfähigkeit – auch dank einer auf 210 Millimeter erhöhten Bodenfreiheit.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Für den Vortrieb stehen vier effiziente Drive-E Motoren zur Wahl, die im Volvo V90 Cross Country stets mit permanentem Allradantrieb kombiniert sind. Die beiden Diesel und zwei Benziner decken eine Leistungsspanne von 140 kW (190 PS) bis 235 kW (320 PS) ab, eine Geartronic Achtgang-Automatik überträgt die Kraft auf alle vier Räder.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Das Design kombiniert die sportlich-eleganten Elemente des Kombis Volvo V90 mit dem typisch robusten Charakter der Cross Country Modelle.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Für die Sicherheit sind neben dem Volvo City Safety System, das vorausfahrende Fahrzeuge, Fußgänger, Fahrradfahrer und Wildtiere erkennt, auch ein Kreuzungs-Bremsassistent sowie der Stau-Assistent Stop & Go serienmäßig an Bord. Der Pilot Assist II hält das Fahrzeug mit sanften Lenkeingriffen in der Spur und schafft so bis 130 km/h ein teilautonomes Fahrerlebnis.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Zum Marktstart stehen zwei Ausstattungslinien zur Wahl, bereits die Basisversion wartet dabei mit vielen Annehmlichkeiten auf. Eine Sitzheizung für die vorderen Plätze, eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik mit zusätzlichen Lüftungsdüsen für die Fondsitze und das CleanZone Luftqualitätssystem sind zum Beispiel immer an Bord.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Optional öffnet die Kofferraumklappe vollautomatisch auf Fußbewegung, wenn sich eine Person mit dem Fahrzeugschlüssel am Heck aufhält. In der ab 60.550 Euro erhältlichen Top-Ausstattung „Cross Country Pro“ kommen unter anderem LED-Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht, 19-Zoll-Leichtmetallräder, elektrisch einstellbare Vordersitze mit Memory-Funktion, Echtholzeinlagen, die auch schon in der Basisversion serienmäßig sind, und eine 12,3-Zoll große digitale Instrumentierung hinzu.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY: Übersicht der Preise*
Volvo V90 Cross Country T5 AWD     187 kW (254 PS)            57.300 Euro
Volvo V90 Cross Country T5 AWD PRO     187 kW (254 PS)     61.500 Euro
            
Volvo V90 Cross Country T6 AWD     235 kW (320 PS)            62.400 Euro
Volvo V90 Cross Country T6 AWD PRO     235 kW (320 PS)     66.600 Euro
            
Volvo V90 Cross Country D4 AWD     140 kW (190 PS)            56.350 Euro
Volvo V90 Cross Country D4 AWD PRO     140 kW (190 PS)     60.550 Euro
            
Volvo V90 Cross Country D5 AWD     173 kW (235 PS)            59.300 Euro
Volvo V90 Cross Country D5 AWD PRO     173 kW (235 PS)     63.500 Euro

* Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.

VOVLO V90 CROSS COUNTRY:
Volvo V90 Cross Country T5 AWD 187 kW (254 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,4 (innerorts), 6,3 (außerorts), 7,4 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 169 g/km
CO2-Effizienzklasse: B

Volvo V90 Cross Country T6 AWD 235 kW (320 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 9,9 (innerorts), 6,5 (außerorts), 7,7 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 176 g/km
CO2-Effizienzklasse: B

Volvo V90 Cross Country D4 AWD 140 kW (190 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 6,2 (innerorts), 4,7 (außerorts), 5,2 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 138 g/km
CO2-Effizienzklasse: A+

Volvo V90 Cross Country D5 AWD 173 kW (235 PS)
Kraftstoffverbrauch in l/100 km: 6,1 (innerorts), 4,9 (außerorts), 5,3 (kombiniert)
CO2-Emissionen kombiniert: 139 g/km
CO2-Effizienzklasse: A+

Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.
Quelle: Volvo

Hot Topics
Volvo