VOLVO

VOVLO XC60

VOVLO XC60: Bühne frei für den neuen Volvo XC60: Auf dem diesjährigen Genfer Automobilsalon (9. bis 19. März 2017) hat der schwedische Premium-Hersteller heute die zweite Generation seines Erfolgs-SUV enthüllt. Die Neuauflage tritt in die großen Fußstapfen des globalen Bestsellers: Der erste Volvo XC60 hat sich weltweit fast eine Million Mal verkauft und ist für 30 Prozent des globalen Absatzes der Marke verantwortlich. In Europa hat sich das vor neun Jahren eingeführte Modell zum meistverkauften Mittelklasse-SUV im Premium-Segment entwickelt. Auch in Deutschland ist das vielseitige SUV das beliebteste Volvo Modell.

VOVLO XC60: Markant, elegant, harmonisch. 4.644 mm lang, 1.891/2.120 mm breit (ohne/mit Spiegel), 1.713 mm hoch. Innovative Formensprache, aufregendes Design, dynamische Markenpräsenz, optische Unverwechselbarkeit, kraftbetonter Unterbau, erhöhte Bodenfreiheit, große Räder, wuchtige Radhäuser, fließende, coupéartige Linien, kompakte Dimensionen, großzügiger Radstand, komfortable Sitzverhältnisse, hochmoderne Scheinwerferpartie, vertikale LED-Tagfahrlichter, hochwertige Materialien, herausragende Verarbeitungsqualität, prägnante Farb- und Formenharmonie.

VOVLO XC60: Der neue Volvo XC60 ist eines der sichersten Fahrzeuge überhaupt, was vor allem in zahlreichen neuen und verbesserten Sicherheits-Features gründet. Das preisgekrönte automatische Notbremssystem City Safety, das neben Fahrzeugen auch Fußgänger, Fahrradfahrer und Wildtiere erkennt, wurde um eine Lenkunterstützung erweitert. Sie kommt zum Einsatz, wenn eine automatische Notbremsung nicht ausreicht, um einen Unfall zu verhindern, und der Fahrer einen Lenkimpuls an das Lenkrad weitergibt. Das System unterstützt den Fahrer beim Ausweichen eines Hindernisses und beim anschließenden Stabilisieren des Fahrzeugs. Dazu werden einzelne Räder gezielt abgebremst. Damit trägt das System dazu bei, Hindernisse zu umfahren, was gerade bei höheren Geschwindigkeiten effektiver ist als eine Notbremsung. Die Lenkunterstützung ist bei Geschwindigkeiten zwischen 50 und 100 km/h aktiv. Bei Geschwindigkeiten unter 50 km/h hingegen ist die automatische Notbremsung die wirkungsvollere Aktion.

VOVLO XC60: Serienmäßig beim Volvo XC60: Volvo City Safety zur Vermeidung von Auffahrunfällen bis 50 km/h aktiv, intelligentes Fahrer-Informations-System IDIS (Intelligent Driver Information System), umfangreiche Sicherheitsausstattung mit Überroll-Schutzsystem ROPS inklusive RSC, Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS, Kopf-Schulter-Airbags, Front- und Seitenairbags, Fahrdynamikregelung ESC (Electronic Stability Control) mit Anhänger-Stabilisierungskontrolle (TSA), Berganfahrassistent, Reifendruck-Kontrollsystem. Solide Karosseriestruktur, Fahrgastzelle aus hochfestem Stahl und Borstahl, verstärkte Dachkonstruktion. Optional: Notbremsassistent mit automatischer Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung, Driver Alert (warnt u.a. Fahrer bei Übermüdung, unkonzentrierter Fahrweise und unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur), Verkehrszeichen-Erkennung, intelligenter Fernlicht-Assistent mit adaptiver Leuchtweitenregulierung, aktives Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem mit Bremsassistent Pro, BLIS (Blind Spot Information System) zur Überwachung des toten Winkels mit Warnung vor sich schnell nähernden Fahrzeugen (LCMA), Cross Traffic Alert, Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht und Abbiegelicht, Smartphone-kompatibles Volvo on Call Notrufsystem für schnelle Hilfe bei Unfall oder Panne.

VOVLO XC60: Serienmäßige Ausstattung (Basisvariante Kinetic) u.a.: sechs teils adaptive Airbags, Volvo City Safety, Überroll-Schutzsystem ROPS, Seitenaufprall-Schutzsystem SIPS, Schleudertrauma-Schutzsystem WHIPS, intelligentes Fahrer-Informationssystem IDIS, Gurtstraffer vorn und hinten, Bremsassistent, Fahrdynamikregelung ESC, Reifendruck-Kontrollsystem, Berganfahrassistent, Klimaautomatik mit getrennter Temperaturregelung (Fahrer- u. Beifahrerseite), CleanZone Luftqualitätssystem, Multifunktions-Lederlenkrad, Audiopaket Performance Sound mit integriertem 5-Zoll-Farbdisplay und AUX-Anschluss, 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, Dekor-Einlagen. Neben der Einstiegsvariante Kinetic stehen die Ausstattungslinien Momentum, Summum sowie R-Design zur Wahl. Auch als exklusive Linje Inscription erhältlich.

VOVLO XC60: Nicht nur unter der Motorhaube überzeugt der Volvo XC60 mit fortschrittlicher Technik. Die neue CleanZone Vier-Zonen-Klimaautomatik filtert schädliche Schadstoffe und Partikel heraus und versorgt den Innenraum mit frischer Luft. Insassen profitieren außerdem vom Infotainment-System Sensus Connect und der Volvo On Call App, die beide dank einer neuen Oberflächengrafik noch einfacher zu bedienen sind. Wie in der Volvo 90er Top-Baureihe sind außerdem Apple CarPlay und Android Auto von Google zur Smartphone-Einbindung für die zweite Modellgeneration des Volvo XC60 verfügbar.

VOVLO XC60: Skandinavisches Wohlfühl-Design - „Der Volvo XC60 ist ein SUV, das für das Fahren entwickelt wurde, nicht um auf andere hinabzuschauen. Das Exterieur kennzeichnet eine athletische Form von subtiler, zeitloser Schönheit. Der Innenraum ist eine meisterhafte Komposition aus durchdachter Architektur, schönen Materialien und neuesten Techniken – alles perfekt vereint. Der Volvo XC60 bietet eine wahrhaft skandinavische Erfahrung, mit der sich unsere Kunden besonders wohlfühlen werden“, sagt Thomas Ingenlath, Senior Vice President Design bei der Volvo Car Group.  Die Produktion des neuen Volvo XC60 startet Mitte April im schwedischen Volvo Stammwerk Torslanda, Markteinführung ist im Sommer. Der Einstiegspreis in die Baureihe liegt bei 48.050 Euro (UVP inkl. MwSt.) für das Modell Volvo XC60 D4 AWD Momentum.

VOVLO XC60 - Als Optionale Ausstattungspakete sind erhältlich:
Business-Paket: Infotainment-System Sensus Connect mit High Performance Sound inklusive Radio, CD/DVD-Player, AUX- und USB-Schnittstelle sowie Bluetooth-Freisprecheinrichtung mit Unterstützung von Audio Streaming, Einparkhilfe hinten, Sensus 3D-Navigationssystem mit Sprachsteuerung, integriertem Festplattenspeicher, Send-to-Car Funktion und Volvo Lifetime MapCare. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 33 Prozent.
Business-Paket Pro: umfasst zusätzlich Sensus Connect Pro mit Volvo on Call inklusive Modem, Außenantenne und WiFi-Hotspot für mobile Endgeräte. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 32 Prozent.
Fahrerassistenz-Paket: aktives Geschwindigkeits- und Abstandsregelsystem mit Bremsassistent Pro, Notbremsassistent mit automatischer Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung, Stau-Assistent für automatisches Bremsen und Beschleunigen im Stop-and-Go-Verkehr, Distanzwarner mit Warnung bei zu geringem Abstand oder drohender Kollision, Blind Spot Information System (BLIS) zur Überwachung des „toten Winkels“, Cross Traffic Alert, Driver Alert System mit Warnung bei Übermüdung und unbeabsichtigtem Verlassen der Fahrspur, Verkehrszeichen-Erkennung, Abbiegelicht und intelligenter Fernlicht-Assistent mit dynamischer Leuchtweitenregulierung.
Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 39 Prozent.

Familien-Paket: zweistufig höheneinstellbare, in die äußeren Fondsitze integrierte Kindersitze, elektrische Kindersicherung für die hinteren Türen, abschaltbarer Beifahrer-Airbag.
Laderaum-Paket: automatische Betätigung der Heckklappe, Gepäcksicherungsnetz, Befestigungssystem für Tragetaschen, 12-Volt-Anschluss im Gepäckraum, nach vorn klappbare Beifahrersitzlehne. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 26 Prozent.
Licht-Paket: Dual-Xenon-Scheinwerfer mit dynamischem Kurvenlicht, Abblendautomatik für Innen- und Außenspiegel, Ambiente-Beleuchtung. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 24 Prozent.
Sicherheits-Komfortpaket: Personal Car Communicator (PCC) inklusive elektronischem Zugangs- und Startsystem, Verbundglas-Seitenfester und Alarmanlage mit Fernbedienung. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 33 Prozent.
Winter-Paket: beheizbare Sitze für Fahrer und Beifahrer, beheizbare Scheibenwaschdüsen, beheizbare Windschutzscheibe. Preisvorteil gegenüber den Einzeloptionen: 25 Prozent.

VOVLO XC60: Für den Vortrieb stehen die Motoren der Drive-E Familie parat. Das Top-Modell bildet der T8 Twin Engine AWD mit seinem ebenso effizienten wie leistungsstarken Plug-in-Hybridantrieb. Er entwickelt 300 kW (407 PS) und beschleunigt den neuen Volvo XC60 innerhalb von nur 5,3 Sekunden von null auf 100 km/h.
„Wir bieten eine breite Motorenpalette an. Zum Marktstart gibt es für den Volvo XC60 auch den D4 Dieselmotor mit 140 kW (190 PS) und den D5, der dank PowerPulse Technik 173 kW (235 PS) freisetzt. Im Angebot finden sich außerdem der T5 Benziner mit 187 kW (254 PS) und der T6, der dank Kompressor und Turbolader 235 kW (320 PS) und 400 Nm Drehmoment entwickelt“, fügt Green hinzu. Alle Motorisierungen werden ausschließlich mit Allradantrieb und Geartronic Achtgang-Automatik angeboten.

VOVLO XC60: McPerson-Vorderradaufhängung und Multi-Link-Hinterachse, vier Fahrwerke zur Wahl: Dynamik-Fahrwerk (Serie), Touring-Fahrwerk, Sportfahrwerk und aktives Four C-Fahrwerk, elektronisch gesteuerter permanenter Allradantrieb beim Volvo XC60 T5 AWD, T6 AWD, D4 AWD und D5 AWD. Automatische Niveauregulierung, Leichtmetallfelgen 17 bis 20 Zoll.

VOVLO XC60: Benzinmotoren
Volvo XC60 T5 AWD: Drive-E Vierzylinder-Turbomotor mit Benzin-Direkteinspritzung, Start-Stopp-System, 1.969 ccm, 180 kW (245 PS), max. Drehmoment 350 Nm von 1.500-4.800 U/min, 0-100 km/h: 7,2 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (elektronisch begrenzt), Verbrauch: 7,5 l auf 100 km, CO2-Emissionen: 175 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik.
Volvo XC60 T6 AWD: Drive-E Vierzylinder-Turbo-Kompressormotor mit Benzin-Direkteinspritzung, Start-Stopp-System, 1.969 ccm, 225 kW (306 PS), max. Drehmoment 400 Nm von 2.100-4.800 U/min, 0-100 km/h: 6,9 Sek., Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (elektronisch begrenzt), Verbrauch: 7,7 l auf 100 km, CO2-Emissionen 179 g/km, Geartronic Achtgang-Automatik.

VOVLO XC60: Dieselmotoren
Volvo XC60 D3: Drive-E Vierzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Start-Stopp-System, 1.969 ccm, 110 kW (150 PS), max. Drehmoment 350 Nm von 1.500-2.500 U/min, 0-100 km/h: 10,0 Sek. (Automatik: 10,0 Sek.), Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h (Automatik: 190 km/h), Verbrauch: 4,5 l auf 100 km (Automatik: 4,7 l), CO2-Emissionen: 117 g/km (Automatik: 124 g/km), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: Geartronic Achtgang-Automatik.
Volvo XC60 D4: Drive-E Vierzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Start-Stopp-System, 1.969 ccm, 140 kW (190 PS), max. Drehmoment 400 Nm von 1.750-2.500 U/min, 0-100 km/h: 8,1 Sek. (Automatik: 8,1 Sek.), Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (Automatik: 210 km/h), Verbrauch: 4,5 l auf 100 km (Automatik: 4,7 l), CO2-Emissionen: 117 g/km (Automatik: 124 g/km), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: Geartronic Achtgang-Automatik.
Volvo XC60 D4 AWD: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Start-Stopp-System, 2.400 ccm, 140 kW (190 PS), max. Drehmoment 420 Nm von 1.500-3.000 U/min, 0-100 km/h: 9,6 Sek. (Automatik: 9,7 Sek.), Höchstgeschwindigkeit: 205 km/h (Automatik: 200 km/h), Verbrauch: 5,2 l auf 100 km (Automatik: 5,7 l), CO2-Emissionen: 137 g/km (Automatik: 149 g/km), Sechsgang-Schaltgetriebe, Option: Geartronic Sechsgang-Automatik.
Volvo XC60 D5 AWD: Fünfzylinder-Common-Rail-Turbodiesel, Start-Stopp-System, 2.400 ccm, 162 kW (220 PS), max. Drehmoment 420 Nm von 1.500-3.500 U/min (Automatik: 440 Nm von 1.500-3.000 U/min), 0-100 km/h: 8,1 Sek. (Automatik: 8,2 Sek.), Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (Automatik: 210 km/h) (elektronisch begrenzt), Verbrauch: 5,2 l auf 100 km (Automatik: 5,7 l), CO2-Emissionen: 137 g/km (Automatik: 149 g/km), Sechsgang-Schaltgetriebe, optional: Geartronic Sechsgang-Automatik.
Quelle: Volvo

Hot Topics
Volvo