BENTLEY

BENTLEY BENTAYAGA

BENTLEY BENTAYGA: Jetzt also auch Bentley, der SUV-Mark ist einfach zu verlockend mit seinen ständig steigenden Verkäufen. Im Bentayga wird die typische Bentley Design-DNA erstmals auf einen SUV übertragen. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarkes Fahrzeug mit einer zeitlos eleganten Linienführung. Vorne thront der breite, vertraute Bentley Matrix-Kühlergrill, umrahmt von vier markanten fließenden LED-Scheinwerfern. Die Scheinwerfer sitzen bündig in den vorderen Aluminium-Kotflügeln, die im Superforming-Verfahren hergestellt werden. Innovative Designmerkmale wie die Scheinwerfer-Reinigungsanlage, die im passend zur Wagenfarbe lackierten Mitteilteil der äußeren Leuchte untergebracht ist, zeugen von extremer Liebe zum Detail. 

EIN KRAFTVOLLES DESIGNELEMENT ist die prägnante Bentley .Powerline", die von den Scheinwerfern über das Vorderrad die Fahrzeugseite entlang fließt. Radhäuser, Kotflügel und Motorhaube schaffen eine Balance zwischen Sportlichkeit und bulligem SUV-Auftritt, während die hintere Flanke dem höheren Seitenprofil Kraft und Volumen verleiht. Die Flanke geht in das Fahrzeugheck über und betont den langen, athletischen Überhang mit dem vertrauten Bentley "Hufeisen" Motiv. Sowohl die Heckscheibe als auch die Heckklappe wurden verbreitert, um den praktischen Nutzen zu erhöhen und einen dynamisch-kraftvollen Eindruck zu hinterlassen. Die Rückleuchten sind bis in die Heckklappe hineingezogen und bilden mit ihren B-förmig aufleuchtenden Lampen bei Dunkelheit ein auffälliges und exklusives Designmerkmal. Der Bentayga ist serienmäßig mit einem Panorama-Glasdach ausgestattet. Das 1,35 m2 große Glasdach, das fast 60 Prozent der gesamten Dachfläche einnimmt, ist in zwei Bereiche unterteilt. Der vordere Bereich lässt sich kippen und nach hinten schieben. Mit einem elektrisch betätigten Rollo kann die gesamte Glasfläche verdunkelt werden. Das Glasdach ist für Geschwindigkeiten bis zu 300 km/h ausgelegt.

INNENDESIGN: Ausgangspunkt für das Interieur des Bentayga war die Form der legendären Bentley Flügel. Beim neuen Cockpit wird dieses Motiv in einem doppelflügeligen Design übernommen, das von Tür zu Tür fließt. Wie bei jedem Bentley springen exklusive Details, mit geringsten Toleranzen handgefertigt, ins Auge. Die "schwebenden" Anzeigen im Informations- und Warnleuchtenfeld enthalten liebevolle Details und sitzen hinter reinem Mineralglas. Die Lautsprecher sind durch ein feines Metallgitter geschützt, das von dem im gesamten Interieur zu bewundernden Doppelnahtmuster inspiriert ist.

BENTLEY BENTAYGA: Die legendären Bentley Lüftungsdüsen im Bullaugen Design, die neue Uhr und der Schalthebel weisen eine unglaublich feine dreireihige Riffelung auf. Im Innenraum wird größter Wert auf Design, Handwerkskunst und Detailreichtum gelegt. Hinter den edlen Materialien verbirgt sich Spitzentechnologie. Wie das gesamte Interieur stellen die Sitze eine vollständige Neuentwicklung dar. Sie vereinen weiches Leder mit einer Rautensteppung und erinnern in ihrem Design an elegante maßgeschneiderte Jagdjacken. Je nach Konfiguration sind die Sitze 16-fach oder 22-fach verstellbar. Unter anderem sind erstmalig in einem Bentley die Seitenpolster an Sitz und Rücklehne verstellbar. Eine Massagefunktion mit sechs Programmen, eine Sitzheizung und eine Sitzbelüftung gehören ebenfalls zur Ausstattung.
Quelle: Hersteller

BENTLEY BENTAYGA: Der Innenraum ist in vier- oder fünfsitziger Ausführung erhältlich. In der viersitzigen Fahrzeugversion sind die beiden Rücksitze 18-fach verstellbar und verfügen über ein Massage- und Belüftungssystem. Unter der holzverkleideten hinteren Mittelkonsole verbergen sich Getränkehalter, großzügige Staufächer und USB-Ladebuchsen. In der fünfsitzigen Ausführung kann zur Maximierung der Ladekapazität die gesamte Rückbank umgeklappt werden. Als Extra können furnierte Picknicktische geordert werden, die an den Rücklehnen der Vordersitze befestigt sind. Im gesamten Innenraum steht großzügiger Stauraum zu Verfügung: vom gekühlten Handschuhfach bis zu den im gesamten Interieur verteilten Staufächern.

BENTLEY BENTAYGA: Angetrieben wird der Bentley-SUV von einem  sechs Liter große W12 mit Twin-Turbo der 608 PS, 900 Newtonmeter leistet. Mit dieser Leistung können die fast 2,5 Tonnen (2422 kg) auf 301 km/h beschleunigt werden. Die Schaltung erfolgt über eine Achtstufen-Automatik von ZF.
Weitere technische Daten: Wendekreis 12,4 Meter, Radstand: 2,992 Meter, Länge/Breite/Höhe im mm: 5141/2200 (mit Spiegeln)/1742; Tankvolumen 85 Liter, Kofferraumvolumen: 430 Liter. Gewicht: 2422 kg. Höchstgeschwindigkeit: 301 km/h. Verbrauch kombiniert: 12,8 Liter/100 Kilometer.

BENTLEY BENTAYGA: Beiderseits des Panorama-Glasdachs befindet sich eine als Extra erhältliche Dachreling mit Füßen in glänzend schwarzer Lackierung und hell eloxierter Schiene. Die Dachreling dient nicht nur zur optischen Aufwertung, sondern kann Lasten von bis zu 100 kg tragen. 

BENTLEY BENTAYGA: Der Kofferraum ist genauso stilvoll verkleidet wie das restliche Interieur und wartet mit einer lederverkleideten Gepäckraumabdeckung und einer Edelstahl-Schutzleiste auf. Über Schalter am Heck lassen sich das Fahrzeug absenken und die Rücksitze automatisch lösen, um das Be- und Entladen zu vereinfachen.
Quelle: Hersteller

BENTLEY
HOME