MINI

MINI PACEMAN CONCEPT

DAS MINI PACEMAN Concept greift die elementaren Stärken von MINI – Unverwechselbarkeit, Gokart-ähnliches Fahrverhalten, Wendigkeit, Dynamik und individuelles Design – auf und verleiht ihnen mit Hilfe modernster Technologie und eines innovativen Karosseriekonzepts eine neue Ausprägung. Es verbindet sportlich-maskulinen Auftritt, Vielseitigkeit und Coupé-Look mit den Abmessungen des viertürigen MINI Countryman. In ihm werden das klassische MINI Fahrzeugkonzept, die Merkmale des MINI Countryman und der besondere Stil eines Coupés harmonisch miteinander kombiniert. Das Ergebnis ist ein MINI mit optischen Anleihen eines „Muscle Car“, das seine Fahrdynamik aus jedem Blickwinkel erkennen lässt und sowohl in seiner Seitenansicht als auch in der Gestaltung des Hecks beeindruckend zur Geltung bringt.

DIE VIERSITZIGE STUDIE mit zwei groß dimensionierten Türen und weit aufschwingender Heckklappe, eindeutig als MINI erkennbar, setzt jetzt in der  sportlichen Fahrzeugkategorie eines fortschrittlichen Sports Activity Coupés (SAC) attraktive Zeichen. Die kompakten Abmessungen der Studie prägt die Plattform des MINI Countryman, mit den markentypischen Proportionen, erweiterter Bodenfreiheit und erhöhter Sitzposition.

DIE WEIT AUSSEN positionierten, neu interpretierten Rückleuchten unterstreichen die Dominanz der horizontalen Linien, die parallel zueinander verlaufen, und betonen die breite Spur der Hinterachse. Beim MINI Paceman Concept ist die Heckschürze wie beim MINI Cooper S Countryman als Diffusor ausgebildet. Der Luftstrom wird zwischen der zweiflutigen Abgasanlage unter dem Fahrzeugboden kanalisiert und die aerodynamischen Eigenschaften des Fahrzeugs werden so weiter optimiert. Selbst die Kennzeichenmulde nimmt die Form des Lufteinlasses des vorderen Stoßfängers auf und verbindet auf diese Weise formal Front und Heck miteinander.

DER VIERSITZER misst 4.110 Millimeter in der Länge und 1.789 Millimeter in der Breite. Seine Fahrzeughöhe beträgt 1.541 Millimeter. Markentypisch verfügt das MINI Paceman Concept über besonders kurze Karosserieüberhänge, die die athletische Statur des Fahrzeugs besonders unterstreichen.  „Gegenüber dem eher vertikal ausgerichteten MINI Countryman setzen wir beim MINI Paceman Concept auf eine horizontale Orientierung und gehen zudem mehr in die Breite“, betont Marcus Syring, Leiter MINI Exterieur Design, den kraftvollen Auftritt der Studie. Die neue Interpretation der traditionellen Coupé-Werte bewirkt ein neues homogenes Coupé-Heck, dem der MINI typische Charme erhalten bleibt. Kraftvolle Proportionen und die muskulöse Ausprägung der Seitenteile mit breiten hinteren Kotflügeln verstärken den unkonventionellen athletischen Eindruck. Interieur: moderne Funktionalität mit luxuriösem Charakter.

DIE NEUARTIGE Interpretation der Funktionsdiagonalen am Übergang der vorderen Seitenwand zur Tür integriert beim MINI Paceman Concept sowohl die seitliche Blinkleuchte als auch einen Luftauslass. Sie ist ein breites, robust wirkendes Band, das den Verlauf der A-Säule optisch auf das Vorderrad fortsetzt und damit zu einem unverwechselbaren sportlichen Erkennungszeichen mit klarer Radbetonung wird.

OPTISCH LÄUFT die Fensterfläche wie ein Band um das gesamte Fahrzeug und vermittelt den Eindruck eines schwebenden Helmdaches, was farblich abgesetzt besonders ausdrucksvoll ist. Die coupéspezifisch nach hinten sich verjüngenden Fensterflächen erzeugen mit der leicht ansteigenden Brüstungslinie in der Seitenansicht eine ausgeprägte dynamische Keilform. Die MINI typische Dreiteilung: Dach, Fenster, Wagenkörper ist auch bei dieser Studie klar erkennbar.

DANK DER PLATTFORM des MINI Countryman, auch ideale Voraussetzungen für den optional verfügbaren permanenten Allradantrieb MINI ALL4. Bei diesem System steuert ein direkt am Hinterachsgetriebe sitzendes elektromagnetisches Mitteldifferential die Kraftverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse stufenlos. Im normalen Fahrbetrieb werden bis zu
50 Prozent des Antriebsmoments an die Hinterachse geleitet. In Extremsituationen können es auch bis zu 100 Prozent sein. In Verbindung mit den kraftvollen Vierzylinder- Triebwerken bietet das MINI Paceman Concept dann eine Extraportion Fahrspaß durch die traktionsoptimierte sportliche Ausprägung des MINI typischen agilen Handlings.
Quelle: Hersteller

TOPICWELT
BMW+MINI