LUXGEN

LUXGEN7 MPV

DER LUXGEN 7 MPV BASIERT auf dem bisherigen Renault Espace und wird von einem selbst entwickelten 2.2-Liter-Turbomotor angetrieben. Später folgt die in Zusammenarbeit mit AC Propulsion entwickelte Elektroversion EV Plus. Dieser verfügt über einen 180 kW starken Elektromotor mit 265 Newtonmetern Drehmoment und soll im Stadtverkehr mit einer Batterieladung bis zu 350 Kilometer weit kommen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 145 Stundenkilometern. Das Paket der Lithium-Ionen-Akkus ist im Unterboden des Vans untergebracht.

LUXGEN7 MPV - IONISIERTES SMART COATING: Die doppelseitige Galvanisierung der Fahrzeugkarosserie wird auf über 90% des Stahls auf LUXGEN7 MPV aufgebracht. Die externen Bereiche erhalten zusätzlich mehr als vier Schichten von Schutz-Ausführungen. Alle Teile sind auf 180 ° C erhitzt. Mit einem erweiterten Ionen-Beschichtungsverfahren wird die gleichmäßige Verteilung von Korrosionsschutzmitteln über die gesamte Fahrzeugkarosserie gewährleistet. Die Metallteile erreichen dadurch eine hervorragende Haltbarkeit.

LUXGEN7 MPV  Volldigitale Anzeigen im luxuriösen Cockpit

LUXGEN7 MPV INNENRAUM

LUXGEN7 MPV Innenraum in rot

LUXGEN7 MPV  -  Reisen wie in der Business Class! Leselampen, Klimaanlage und Entertainment lassen keine Wünsche offen!

LUXGEN7 MPV - Willkommen in der Präsidenten-Suite, mit komfortablen Einzelsitzen und Trennwand zum Fahrer!

LUXGEN7 MPV 

LUXGEN7 MPV 

LUXGEN7 MPV Fahrwerk

LUXGEN7 MPV   Der 2.2L MEFI Turbomotor, ähnlich einem 3.0L Motor – er besteht aus einer Aluminiumlegierung, die für Eigenschaften wie geringes Gewicht, hohe Steifigkeit und überlegene Wärmeableitung sorgt. Die Aluminiumlegierung  verlängert durch die hohe Wärmeableitung die Lebensdauer des Motors deutlich und verringert Kohlenstoffablagerungen. Optimale Leistung und Effizienz bleiben erhalten.

LUXGEN7 MPV Fahrzeugzelle mit HRSS (High Rigidity Safety Structure): Die hohe Steifigkeit der Sicherheitsstruktur im LUXGEN7 MPV ist in der Lage, die Aufprallenergie von der Passagierkabine wegzuleiten und zu verteilen. Gut für die Sicherheit der Fahrgäste des LUXGEN7 MPV.
Quelle: Hersteller

LUXGEN7 MPV Automatik-Schaltung

LUXGEN7 MPV Front

HOME
LUXGEN